Home

Mit Lock-Down Baby ins neue Ausflugsjahr

Nach der erneuten Corona bedingten Schließzeit ist die Tierwelt Herberstein ab 08. Februar 2021 wieder geöffnet – in den steirischen Semesterferien sogar täglich!

Wir haben in den vergangenen Tagen intensiv an einem Präventionskonzept für die Wiedereröffnung gearbeitet, damit alle Gäste mit gutem Gefühl den Tierpark besuchen können“, informiert Tierwelt GF Doris Wolkner-Steinberger. Auf einer Fläche von 46 Hektar kann das Ausflugserlebnis durchgängig an der frischen Luft stattfinden. Obwohl alle Tierhäuser geschlossen bleiben, sind die Exoten in den Außengehegen sichtbar. Nur die Vogelvoliere ist in der Winterpause.

Abseits der COVID-Bestimmungen gibt es auch Neuigkeiten aus der Zoologie; die Einwohnerzahl am südamerikanischen Kontinent ist gestiegen. Ende November kam im Lock-Down ein Faultierbaby auf die Welt. Der jüngste Bewohner zeigt sich noch sehr selten, das sogenannte Lock-Down-Baby verbringt die Zeit schlafend am Bauch der Mutter. Sehr gut zeigen sich hingegen die Jungtiere aus dem Jahr 2020, die mittlerweile zu Teenagern herangewachsen sind.

Apropos 2020: Mit über 257.000 Besucherinnen und Besuchern konnte in 8 geöffneten Monaten ein neuer Besucherrekord erreicht werden. Der Anteil der Steirerinnen und Steirer ist auf 83 % gewachsen. „Unsere Herkunftsstatistik zeigt damit eine Steigerung von 20 % bei Gästen aus der Steiermark“, freut sich GF Doris Wolkner-Steinberger und hofft auf eine Fortsetzung im neuen Jahr, welches unter dem Motto „Eine Reise um die Welt – an nur einem Tag“ steht.

Öffnungszeiten: Vom 08. bis 14. Februar 2021 täglich von 10 bis 15.30 Uhr geöffnet. Bis 17. März: Von Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 15.30 Uhr geöffnet

Unser Präventionskonzept finden Sie hier.

X