TierpflegerInnen / Futterküche / Zooschule

Tierpfleger

Die Tierwelt Herberstein ist in drei Reviere unterteilt, wobei in jedem Revier 4-5 Tierpfleger ihre Tiere versorgen und beschäftigen. Nachdem der Zoo auch ein Ausbildungsbetrieb ist, werden ständig Lehrlinge zu Tierpflegern ausgebildet. Derzeit sind fünf Lehrlinge in der Ausbildung.

Mag. Martha Moritz
Mag. Martha Moritz
(Assistenz der
zoologischen Leitung)
Hannes Harmtodt (Revierleitung)
Hannes Harmtodt
(Revierleitung)
Sven Tammo Kunze (Revierleitung)
Sven Tammo Kunze
(Revierleitung)
Nathalie Christin
Nathalie Christin
(Revierleiterin)
Rebecca Stessl
Rebecca Stessl
Sonja Hierzer
Sonja Hierzer
Christian Übel
Christian Übel
Silke Peternusch
Silke Peternusch
Kim Thaller
Kim Thaller
Antonia Rieckh
Antonia Rieckh
Bernhard Winkler
Bernhard Winkler
Dominik Kothgasser
Dominik Kothgasser
(in Ausbildung)
Lisa Neuhold
Lisa Neuhold
(in Ausbildung)
Marlen Schützenhöfer
Marlen Schützenhöfer
(in Ausbildung)
Sarah Maria Hold
Sarah Maria Hold
(in Ausbildung)
 

Futterküche

Zur Aufgabe der Futterküche gehören die Bestellung bzw. der Einkauf von verschiedenen Futtermitteln (Fleisch, Karotten, Heu, Tiefkühlware, Affenbrei,…), die Abholung von Obst und Gemüse, Vorbereitung des Futters und Auslieferung an die einzelnen Stützpunkte in den Revieren.

Martin Klauber (Futtermeister)
Martin Klauber
(Futtermeister)
Robert Gross
Robert Gross
Markus Hohenscherer
Markus Hohenscherer

Zooschule

Ein wichtiger Eckpfeiler in einem wissenschaftlich geführten Zoo ist die Zooschule. Sie dient der Wissensvermittlung an die Besucher. Mit den unterschiedlichsten Programmen wird versucht, das Interesse für die tierischen Bewohner sowie ihren Schutz und ihre Erhaltung in freier Wildbahn zu wecken.

Mag. Martha Moritz
Mag. Martha Moritz
Alexandra Schreiber
Alexandra Schreiber