Tiere erzählen

Tiere erzählen

Interessante Geschichten erzählt von den Tieren der Tierwelt Herberstein!

Veranstaltungen

Veranstaltungen

In der Tierwelt Herberstein ist immer was los! Veranstaltungen runden das Angebot ab!

09.08.2017

Caesar frisst jetzt öffentlich!

„Vorhang auf“ heißt es für unseren Caesar jeden Freitag um 11 Uhr! Der Junglöwe ist Hauptdarsteller bei den kommentierten Fütterungen. Sein Kollege Simba hat Mittwochs um 11 Uhr und Sonn- und Feiertags um 12 Uhr seinen großen Auftritt.

Dabei verschlingen unsere Raubkatzen einen 6-7 kg schweren Rinderknochen, der an einem Galgen befestigt ist, während unsere Tierpfleger Wissenswertes und Einzigartiges über die Lebensweise der Löwen und die eine oder andere Anekdote aus dem Zooleben erzählen. Besucher haben auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Quer durch alle Kontinente – von Brillenbär über Vari bis zu den Hudson Bay Wölfen – werden täglich unterschiedliche kommentierte Fütterungen angeboten. Während für die Löwen ein Rinderknochen das „Sonntagsessen“ ist, werden in unserer Futterküche auch andere Köstlichkeiten zubereitet. Der Speiseplan unserer tierischen Bewohner ist abwechslungsreich: neben Fleisch wird auch Küken, Getreide und Molkereiprodukte verarbeitet, Obst wie Äpfel, Melonen und Ananas geschnitten, Gemüse zubereitet, als auch ein Affenbrei für unsere Varis und Siamangs gekocht.  Der Verbrauch an Äpfel/Karotten beziffert sich auf einen Jahresverbrauch von knapp 40.000 kg. Aber nicht jeden Tag wird geschlemmt; manche Tiere wie Gepard, Luchs oder Puma müssen auch auf ihre Linie achten und legen einmal in der Woche einen Fasttag ein.

Hier geht’s zum Fütterungsplan

X