Tiere erzählen

Tiere erzählen

Interessante Geschichten erzählt von den Tieren der Tierwelt Herberstein!

Veranstaltungen

Veranstaltungen

In der Tierwelt Herberstein ist immer was los! Veranstaltungen runden das Angebot ab!

Rolf der kleine Wolf

Artenschutztag 2017

Es wurde geheult beim Artenschutztag am Samstag, 26. August 2017 der Tierwelt Herberstein!

An diesem Tag stellten die Tier- und Umweltschutzorganisationen sowie die Zoopädagogen der Tierwelt Herberstein ihre Arbeiten für den aktiven Tier-, Natur- und Artenschutz vor. Stellvertretend für bedrohte heimische Tierarten stand heuer der Wolf im Mittelpunkt dieser Veranstaltung.  Rolf, der Wolf führte die kleinsten Besucher bei einer Rätselrallye durch alle Stationen.

    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017
    Artenschutztag 2017

    Viele Stationen boten ein spezielles Kinderprogramm, um schon bei den Jüngsten spielerisch das Interesse für diese wichtigen Themen zu wecken und Erwachsene zu sensibilisieren.

    Teilgenommene Organisationen

    Natura 2000

    Natura 2000 weist ein europäisches Netzwerk von Gebieten aus, die aufgrund der Vogelschutz-Richtlinie und der Habitat-Richlinie vorgeschlagen wurden und in denen die menschlichen Aktivitäten mit der Wahrung der Naturschutzinteressen in diesen Gebieten vereinbar sein müssen.

    Naturschutzbund

    Seit über 100 Jahren macht sich der Naturschutzbund für eine dauerhafte Sicherung der Natur als Lebensgrundlage für Mensch, Tier und Pflanze ein.

    Naturschutzjugend (önj)

    Die Naturschutzjugend, die sich aktiv für die Verbreitung des Natur- und Umweltschutzgedankens einsetzt,  betreibt aktiven Arten-und Biotopsschutz. Ihr Ziel ist es, jungen Menschen die Bedeutung einer lebenswerten Natur durch unterschiedliche Aktivitäten näher zu bringen.

    Storchenstation Steiermark
    Seit 1996 betreut Obmann Helmut Rosenthaler verletzte Störche, die versorgt, gesund gepflegt und wieder in die Freiheit entlassen werden.
    Zur Website

    Koordinationsstelle für Fledermausschutz und –forschung in Österreich (KFFÖ)

    Koordinationsstelle für Fledermausschutz und –forschung in Österreich
    Die KFFÖ setzt sich für den Schutz der Fledermäuse und ihrer Lebensräume ein und fördert wissenschaftliche Forschungs- und Lehrprojekte. Aktuell werden Artenschutzprojekte in der Steiermark, Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg durchgeführt.

    Waldrappteam

    Waldrappteam
    Der Waldrapp, ein Zugvogel, der bis ins 17. Jhdt. auch in Mitteleuropa heimisch war und durch Überjagung verschwand, zählt zu den am stärksten bedrohten Vogelarten weltweit. Durch ein Wiederansiedelungsprogramm im Rahmen eines EU Projekts (LIFE + Biodiversity) soll der Waldrapp wieder ein heimischer Zugvogel werden. Michael Schroll berichtet am Artenschutztag in der Tierwelt Herberstein über die bisherigen Erfolge.

    Kleine Wildtiere in großer Not

    Der Verein für „Kleine Wildtiere in großer Not“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, verwaiste und verletzte, heimische Wildtiere aufzunehmen, aufzuziehen, gesund zu pflegen und anschließend wieder in die Freiheit zu entlassen!

    BiolArge

    Die Biologische Arbeitsgemeinschaft, kurz „BiolArge“ wurde 1978 gegründet und ist ein österreichischer Naturschutzverein mit Wirkungsschwerpunkt in der östlichen Steiermark. Ziel ist es, durch Ankauf von Grundstücken interessante Naturlandschaften zu bewahren oder Wiederherzustellen und so einen Beitrag zum Erhalt von Lebensräumen für etliche bedrohte Tier- und Pflanzenarten zu leisten.

    Hummelnest - Peter Ablasser

    Hummelnest - Peter Ablasser
    Ein Hummelschaukasten ermöglicht spannende Einblicke in das Leben einer Hummelkolonie.

    X