Steirischer Vorlesetag in der Tierwelt Herberstein

In Leons Entdeckerwelt wurde vorgelesen!

Die Bücherheldinnen und Bücherhelden sind wieder los! Im Rahmen der Initiative „Bücherheldinnen und Bücherhelden "Lesen mehr als Worte“ von Bildungslandesrätin Ursula Lackner fand am Samstag, 25. Mai 2019 der 3. Steirische Vorlesetag statt.

An diesem Tag wurde steiermarkweit vorgelesen: Im ganzen Bundesland drehte sich wieder alles um das Erzählen von Geschichten. Über 80 Locations und Institutionen in der Steiermark verwandelten sich in Welten der Worte und machten so sicht-, spür- und erlebbar, dass Lesen überall Spaß machen kann. Kinder als auch Erwachsene begaben sich auf eine Entdeckungsreise zwischen Buchstaben und Wörtern und erlebten so spannende Abenteuer.

Auch die Tierwelt Herberstein war im Jahr 2019 wieder als Austragungsort mit dabei.

Samstag, 25. Mai 2019 in Leons Entdeckerwelt

Löwe Leon entspannt in der Tierwelt Herberstein
Löwe Leon in der Tierwelt Herberstein

Jeweils um 10 und um 14 Uhr wurden spannende Tiergeschichten vorgelesen. Unsere tierischen Bewohner erzählten Geschichten über Ihren Alltag im Tierpark Herberstein.

Umrahmt wurde der 3. Steirische Vorlesetag durch ein tierisches Bastelprogramm von 9 bis 15 Uhr. Die Zoopädagoginnen der Herbersteiner Zooschule bastelten passend zum Anlass tierische Lesezeichen.

Das Programm war kostenfrei und somit im Eintrittspreis inkludiert.

Löwe Leon liest in der Tierwelt Herberstein